Veröffentlichungen


2017 – Wärmedämmung inklusive

erschienen in Fassade, März 2017
– Universitätsgebäude in den USA mit doppelschaliger Profilglasfassade – Das neue Gebäude der visuellen Künste der Universität von Iowa ist ein echter Blickfang. Das Gebäude wurde von Steven Holl Architects in Zusammenarbeit mit BNIM Architects geplant.  Durch die großflächigen Profilglasfassaden gelangt Tageslicht ins Gebäude, die im Profilglas eingesetzte transluzente Wärmedämmung TIMax GL der Herforder Wacotech GmbH & Co. KG verhindert durch ihre lichtstreuenden Eigenschaften jedoch Blendeffekte und bietet zusätzlich einen guten Wärme- und Sonnenschutz. Text: Heike Blödorn, Karlsruhe.  Download Presseartikel

2016 – Organische Form mit transluzenter Wärmedämmung

erschienen in bba, März 2016
– Logistikgebäude in moderner Architektursprache – Das Planungsbüro Seidel+Architekten aus Pirna plant für die 1962 gegründete Saegeling Medizintechnik neben ihrem Verwaltungsgebäude im sächsischen Heidenau ein Logistikzentrum. Aus gestalterischen Gründen entscheidet sich das Büro für eine Profilglasfassade. Zwecks Wärmedämmung und Blendschutz kommt das Glasgespinst TIMax GL-PlusF der Herforder Wacotech GmbH & Co. KG zum Einsatz.  Download Presseartikel

2015 – Lichtes Dämmgespinst, System Ug 0,8

erschienen in bba, November 2015
– Neubau eines Verwaltungsgebäudes in Raunheim – Das Architektenduo Eun-A Pauly und Fabio Fichter plante für die August Fichter Gruppe den neuen Firmensitz in Raunheim bei Frankfurt. In der zeitlosen Nordfassade des Verwaltungsgebäudes wechselt sich Profilglas mit Fenstern ab. Wärmegedämmt wurde mit einem transluzenten Glasgespinst; angenehme Folge davon sind tageslichthelle Innenräume.  Download Presseartikel

2015 – Hülle mit Barcode-Optik, System Ug 0,8

erschienen in Fassade, Oktober 2015
– Verwaltungsgebäude erhält Profilglasfassade mit TWD –
Der neue Firmensitz der August Fichter Gruppe in Raunheim bei Frankfurt überzeugt durch eine moderne Architektur und Präzision bis ins Detail. Eine besondere Lösung plante das Architekten-Duo Eun-A Pauly und Fabio Fichter. Hier wechseln sich Fenster mit Profilglas-Elementen ab – wobei diese zur optimalen Wärmedämmung mit einem transluzenten Glasgespinst gefüllt sind.  Download Presseartikel

2014 – TWD für Profilglasfassaden

erschienen in GLAS + RAHMEN,  Juli 2014
Dipl. – Ing. Oliver Kehl, Geschäftsführender Gesellschafter der Herforder Wacotech GmbH & Co. KG erläutert die Möglichkeiten der transparenten Wärmedämmung (TWD) für Profilglas-Fassaden und der entsprechenden Produkte aus seinem Unternehmen.  Download Presseartikel

2013 – Neubau eines Fertigungswerks in Wilsdruff – Lichtdurchlässig dämmend

Doppelschaliges U-Profilglas ermöglicht die architektonisch wirksame und kostengünstige Verglasung von Fassaden. Mit einer transluzenten Wärmedämmung im Profilglas passt sich die Fassade zudem den energetischen Anforderungen auf wirtschaftliche Weise an. So geschehen beim neuen Fertigungswerk des Automobilzulieferers J. Eberspächer.
Download Presseartikel
link zur bba  www.bba-online.de

2012 – Sommer- und winterlicher Wärmeschutz mit transluzenter Wärmedämmung

Durch den Einsatz einer transluzenten Wärmedäm­mung (TWD) im doppelschaligen Profilglas lässt sich die Glasfassade den modernen energetischen Anforderungen auf wirtschaftliche Weise anpassen. So geschehen beim neuen Ferti­gungswerk des Esslinger Automobilzulieferers J. Eberspächer GmbH & Co. KG.  Im säch­sischen Wilsdruff werden zukünftig ca. 350 Mitarbeiter mit modernster Fertigungs­technologie Abgasanlagen nach der künftigen Euro 6-Norm für Nutzfahrzeuge herstel­len und von dort aus LKW-Hersteller europaweit beliefern.   http://www.baulinks.de/webplugin/2012/1830.php4

2012 – Neubau Logistikzentrum Wortmann-Gruppe, Detmold

Doppelschaliges U-Profilglas ist ideal, um kostengünstig und zugleich architektonisch wirksam Fassaden und Lichtöffnungen sprossenlos zu verglasen. Durch eine transluzente Wärmedämmung im Profilglas passt sich die Fassade energetischen Anforderungen auf wirtschaftliche Weise an. So geschehen beim Neubau eines Logistikzentrums in Detmold.
Download Presseartikel

2012 – Logistikzentrum mit transluzenter Wärmedämmung

Die Wortmann-Gruppe hat am Firmensitz in Detmold ein hochmodernes Logistikzentrum errichtet. Es sollte sowohl ein architektonischer Blickfang sein als auch Nachhaltigkeit und Umweltaspekte berücksichtigen. Durch den Einsatz einer transluzenten Wärmedämmung im Profilglas wird die Wärmedämmung und Lichtstreuung verbessert. Das verwendete Material TIMax GL besteht aus sehr dünnen, gesponnenen Glasfasern, die mit einem lichtstabilen Binder versehen und zu einem leichten und lichtdurchlässigen Glasgespinst verwoben sind.
Download Presseartikel

2009 – Glasarchitektur in der Kunstschule Waiblingen

Natürliches Licht ist sowohl beim Betrachten von Kunstwerken wie bei der eigenen künstlerischen Tätigkeit eine wesentliche Voraussetzung, als auch ein stimulierendes und belebendes Element. Dem entsprechend wird die bauliche Ausbildung der Hülle beider Baukörper funktional, technisch und gestalterisch vom Thema Licht und Lichtdurchlässigkeit bestimmt. Beide Gebäude sind von einer durchscheinenden dreischichtigen Hülle aus Gussglaselementen (U-Profilglas) und einer transluzenten Wärmedämmung (TIMax GL) umgeben.
Download Presseartikel

  • Showcase

    Anwendungs- und Projektbeispiele mit
    TWD für Profilglas.

  • Kontaktdaten

    Wacotech GmbH & Co. KG
    Nobelstraße 4
    32051 Herford, Germany

    Fon +49(0)5221 76313-0
    Fax +49(0)5221 76313-29

    E-Mail schreiben

  • News

    Umzug ins neue Firmengebäude

    Seit dem 01.05.2015 sind die Wacotech GmbH & Co. KG und die Wacosystems GmbH & Co. KG in unserer neuen Firmenhalle in Herford-Diebrock zu Hause. [mehr]

    Gründung Wacosystems GmbH & Co. KG

    Die neu gegründete Wacosystems übernimmt den Vertrieb für die Wabenprodukte WaveCore® und die transluzenten Wabenpaneele ViewPan®.

    iF design award

    Wacotech gewinnt den iF material award 2010 für die transluzenten Design-Paneele ViewPan / Kandela [mehr]