Projekt
Theke PresseClub Regensburg
Produkt
ViewPan® PMMA / Wabenpaneel
Jahr
2013
Ort
Regensburg
Projektbeteiligte
Architektin Gabriele Hocke, Regensburg

Theke PresseClub Regensburg

Wabenpaneele ViewPan beim PresseClub Regensburg

Bielefeld, November 2013. – Der ca. 40 Quadratmeter große Barraum des PresseClub Regensburg, der im Haus des Kunst- und Gewerbevereins im Herzen der Altstadt liegt, sollte umgestaltet und neu eingerichtet werden. Den Auftrag dazu erhält die Regensburger Architektin Gabriele Hocke. Sie erneuert die Oberflächen des Raums sowie das Mobiliar. Einige Details ihrer Wand- und Thekengestaltung erinnern an die 20er Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Mit der Theke als Zentrum des Raums, insbesondere mit der Thekenverkleidung setzt die Planerin auf die Gegenwart und die Moderne. Durch die Wahl der transluzenten, pinkfarbenen Kunststoff-Verkleidung nimmt die Planerin Bezug auf die teilweise pinkfarbenen Buntglasfenster des historischen Gebäudes. Dazu werden die lichtdurchlässigen Wabenpaneele ViewPan PMMA der Bielefelder Wacosystems GmbH & Co. KG rahmenlos an die Unterkonstruktion der Theke montiert. Durch die spezielle Kantenbeleuchtung im Sockelbereich erscheinen die Waben wie Luftblasen. Dadurch hebt sich ViewPan im schönsten Sinn des Wortes von seiner Umgebung ab.

ViewPan PMMA lässt sich optimal für große Flächen nutzen sowie gut bearbeiten. Trotz hoher Biegesteifigkeit haben die Paneele ein geringes Gewicht und können großflächig in allen gängigen Rahmenprofilsystemen eingesetzt werden. Als Kernmaterial dient eine WaveCore Wabe aus glasklarem PET-Kunststoff mit 18 mm Waben-Zellweite. Diese wird beidseitig mit transparenten, satinierten und /oder farbigen Deckschichten aus PMMA (Acryl-Glas) verklebt. Ein glasklarer Spezialkleber verbindet Wabe und Deckschichten dauerhaft. Es entsteht ein leichtes, biegesteifes und transluzentes Waben-Composite-Paneel.