Die optimale lichtdurchlässige
Dämmeinlage (TWD) für Ihr Profilglas

Längst findet Industrieverglasung nicht mehr nur in Gewerbe- und Industriehallen Anwendung, sondern hat Einzug in hochwertige und moderne Architekturprojekte gehalten.

Doppel- oder mehrschaliges U-Profilglas ist das ideale Fensterelement um kostengünstig, aber dennoch ästhetisch, Fassaden und Lichtöffnungen sprossenlos zu verglasen. Im Vergleich zu Glasfassaden in Pfosten/Riegel-Konstruktion können damit Fensterräume ohne Rastermaß in beliebigen Längen endlos und in einer Höhe bis ca. 6 m ausgefüllt werden.

Unsere lichtdurchlässigen Isoliereinlagen TIMax® GL und TIMax® GL-PlusF verbessern die Tageslichtnutzung bei doppelschaligen Profilglasfassaden durch eine ideale Kombination von Wärmeschutz, Sonnenschutz, Blendschutz und Lichtstreuung. Als Ergänzung zu den Isoliereinlagen bieten wir Sonnenschutzeinlagen für bauphysikalisch optimierte Fassaden (geringerer g-Wert) und Dekoreinlagen zur optischen Aufwertung von Profilverglasungen an. Die Dekoreinlage TIMax Mesh kann farbig beschichtet werden, um farbige und gleichzeitig lichtdurchlässige Fassaden zu realisieren.

Wir liefern die Isoliereinlagen für Profilglas montagefertig zur Baustelle!
Informationen über das Profilglas und die zugehörigen Rahmensysteme erhalten Sie von den Glasherstellern.

Es gibt 2 Profilglastypen:
Typ LINIT    www.lamberts.info
Typ Profilit   www.pilkington.com/profilit

Unsere Systemlösungen
für Profilglas im Überblick

Unsere Einlagen
für Profilglas im Überblick

TWD-Dämmeinlagen

Lichtstreueinlagen

Sonnenschutzeinlagen

Einlagen für vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF)